Uncategorized

Faschingshochzeit Schwindegg

Veröffentlicht am

Nach 10 Jah­ren Pau­se wur­de am 16. Febru­ar in Schwin­degg die tra­di­tio­nel­le Faschings­hoch­zeit auf­ge­führt — erst­ma­lig übri­gens im Jah­re 1939. Ein wun­der­ba­res Spek­ta­kel bei dem Ise­grim Stum­pen vom Sem­me­schmied und Johan­na Murks vom Blech­krempl auf dem Mist­hau­fen ver­mählt wer­den.

Nach­dem sich um 10:30 Uhr die ca. 130-köp­fi­ge Hoch­zeits­ge­sell­schaft zum Weiß­wursch­t­früh­stück … weiterlesen