Wanderung zum Bockhartsee

Vom 20.-22. November 2015 waren wir ein paar Tage in Bad Gastein. Das Wetter hat trotz der späten Tage im November noch wunderbar mitgespielt. Und so machten wir uns am 21.11. auf zu einer Wanderung von Sportgastein zum oberen Bockhartsee. Um nach Sportgastein zu kommen, muss man zunächst von Bad Gastein über Böckstein und dann die mautpflichtige Straße nach Sportgastein nehmen. Noch war es relativ bewölkt aber man sah schon hier und da einige Wolkenlücken. Eine „besondere Wolkenlücke“ musste sodann auch gleich fotografisch festgehalten werden: eine Bergspitze, die sich durch die Wolken schob.

Mountaintop in the CloudsAm Parkplatz in Sportgastein angekommen (1580 ü. NN) machten wir uns sogleich auf den Weg. Der Wanderweg führte uns zunächst über freies Gelände bis zum Waldrand. Hier trafen wir dann auf einen sehr steilen Weg mit einigen Holzstufen und Drahtseilsicherungen.

 

 

Kurz vor der letzten Kehre (vor dem Tunnel) einer Schotterstraße trafen wir dann auf einen sehr netten jungen Mann, der die Nacht zuvor im Auto verbracht hat, um gleich in den Morgenstunden seine Fotos am Bockhartsee schießen zu können. Das nenne ich Einsatz 😉 Wir haben uns richtig nett unterhalten und diese kleine Pause zum ausruhen genutzt. Nach einem weiteren Stück steilen Aufstiegs kamen wir unterhalb der Bockhartseehütte raus.

Alpine Hut near Bad Gastein

Wir haben dann – nach Empfehlung des Fotografen – den linken Weg oberhalb des Bockhartstausees genommen. So ging es immer am Ufer entlang und langsam wurde es auch kühler. Auf dem Weg oberhalb des Stausees mussten wir das ein oder andere Mal auch über kleine zugefrorene Pfützen laufen. Beim Abfluss des oberen Bockhartsees am Westende des Stausees tauchten dann auch ein paar Schneefelder auf. Wir waren uns nur nicht ganz sicher, ob diese relativ frisch waren (nur wann hätte es schneien sollen in diesem Sommer…) oder nicht doch noch vom letzten Winter abstammen.

Am oberen Bockhartsee angekommen (2070 ü. NN) wunderten wir uns doch über die Tatsache, dass dieser komplett zugefroren war. Ein paar letzte Sonnenstrahlen fielen noch in das Tal ein und so bot sich mir noch das ein oder andere lohnende Motiv.

Bockhartsee near Bad Gastein

IMG_4520

IMG_4531